Zusammenarbeit mit MDG aus Sarajevo

It’s all about Cryogenius.

demaco

Zusammenarbeit mit MDG aus Sarajevo

Demaco hat ein Engineering-Abkommen mit MDG aus Sarajevo (Bosnien) geschlossen. Der Zweck der Zusammenarbeit ist zweifach: einerseits bietet sie Demaco die Möglichkeit, Aufmessungen im Balkanraum schneller und effizienter durchführen zu können und andererseits vergrößert die Zusammenarbeit die Kapazität – und damit die Flexibilität – der eigenen Engineeringabteilung. Beides führt zu kürzeren Lieferzeiten und einer besseren Kostpreiskontrolle.

Wir freuen uns auf eine langfristige gute Zusammenarbeit mit den Kollegen von MDG.

Auf dem Foto: Rob Groenendijk (CEO Demaco) und Muris Obarčanin (Managing Director MDG) besiegeln das gerade unterzeichnete Abkommen

Verwandte Beiträge

Bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte direkt an uns

Subscribe to Demaco